Startschuss für den IO-Link iqInterface IOL-X

14.03.2012

Auf mehrfachen Wunsch unserer Kunden haben wir heute die Arbeiten an der kommerziellen Version unserer bewährten IO-Link-Evaluierungsplattform iqInterface IOL-X begonnen. Das X in der Bezeichnung steht für verschiedene Hardwareversionen.

Folgende Hardwarevarianten für iqInterface IOL-X sind geplant:

iqInterface IOL-S (S – seriell)
Zieleinsatzort: Entwicklung, Testing, Fertigung

iqInterface IOL-U (U – USB)
Zieleinsatzort: Entwicklung und Testing

iqInterface IOL-UM (M – Monitor)
Zieleinsatzort: Entwicklung und Testing

iqInterface IOL-EM (E – Ethernet)
Zieleinsatzort: Entwicklung, Mehrfach-Tester, Fertigung
 

zurück